GATA

Eierwettbewerb zum Schuljahresauftakt

Heute war der erste offizielle Gata-Tag und unser Gatateam hat sich zum Beginn eine Aktion ausgedacht: den Eierwettbewerb.

Es ging darum, ein rohes Ei aus dem Fenster im 1. Stock zu werfen, ohne dass es kaputt geht. Dazu wurden wir in 2er-Teams eingeteilt und hatten die Aufgabe, unser Ei vor dem Fenstersturz ausreichend "einzupacken". Die Teams "Wissenschaftler" und "Schmunzelbacke" hatten ihr Ei rundherum gepolstert. Das Team "Glückscheißer" hatte die Idee, an ihre Verpackung einen Fallschirm dranzubauen. Und bei Team "Elefant" kam eine Papprolle als zusätzlicher Stoßdämpfer zum Einsatz. Dann kam der Augenblick, die Eier aus dem Fenster fallen zu lassen. Ei-gentlich haben alle Eier "überlebt", nur Team "Elefant" erwartete ein angeknackstes Ei. Alle waren froh! Team "Wissenschaftler" riskierte sogar noch einen Eiersturz aus dem 2. Stock - erfolgreich!

Log in

Konto erstellen
×
Das könnte Sie interessieren

So, 09 Apr 2017

Akustik und MINTbegeistert! im Landtag

Michaela Kaniber, Landtagsabgeordnete des Stimmkreises Berchtesgadener Land hat die Seminare...