Tutoren

Tutoren

Im Tutorensystem helfen ältere, erfahrene Schüler jüngeren Mitschülern aus den Jahrgangsstufen 5 bis 8. Bei Bedarf können in den Stufen 9 und 10 Arbeitskreise in einzelnen Fächern eingerichtet werden. Die Tutoren geben Antwort auf offene Fragen, erklären nicht verstandenen Stoff und unterstützen beim Üben für Schulaufgaben. Alle Schüler sind gerne gesehen, nicht nur die, die Probleme in bestimmten Fächern haben, sondern auch jene, die ihr Wissen durch das Wiederholen und Üben verfestigen wollen.

Das Tutorensystem ist eine kostenlose Alternative zu Nachhilfelehrern, es ist ein Angebot von Schülern für Schüler. Da Lernen in einer Gruppe mit Freunden mehr Spaß macht als alleine und somit auch effektiver ist, können die schulischen Leistungen oft deutlich verbessert werden. Die Tutoren bereiten die Stunden angepasst an den momentanen Unterrichtsstoff vor, da sie sowohl die Unterstützung der Lehrer als auch den Zugriff auf alle Arbeitsmaterialien haben. Außerdem bilden sie sich auf einer Schulung am Anfang des Schuljahres fort.

Die Anmeldung seit September 2020

Schüler können sich zu einer Tutorenstunde problemlos per Chat-Nachricht an die Tutoren in MS Teams anmelden. Dazu müssen sie nur bis jeweils Montag, 15:00 Uhr die App öffnen, die Namen der Tutoren ins Adressfeld („An: Namen, E-Mail, Gruppe oder Tag eingeben“) eingeben und sich in einer freundlichen Nachricht ankündigen. Es ist sehr hilfreich, hier bereits den Lernstoff mitzuteilen, bei dem die Tutoren helfen sollen. Die Namen der zuständigen Tutoren können sie der Liste (dazu müssen sie angemldet sein) entnehmen, die alle Tutoren nach Fach und Jahrgangsstufe beinhaltet, zu finden hier auf der Homepage und in der Liste am Schwarzen Brett (neben dem Aufzug in der Aula).

Die Tutorenstunden finden in der Regel am Dienstagnachmittag von 13:15 bis 14:00 statt. Zu Zeiten des Distanzunterrichts, bei dem einzelne Schüler nicht in die Schule kommen können, muss ein individueller Termin vereinbart werden. Wo möglich, soll die Stunde in einem Raum in der Schule stattfinden (siehe Liste (dazu müssen sie angemldet sein)), anderenfalls kann auch in einer Besprechung per Teams und mit digitalen Lernangeboten (z.B. LearningApps) geholfen werden.

Die Aufgabe der Tutoren besteht darin, sich jeweils am Montag auf die Stunde am nächsten Tag vorzubereiten. Wie das geht und welche Materialien zur Verfügung stehen, haben sie während der zweitägigen Tutorenschulung am Schuljahresanfang erfahren.

Log in

Konto erstellen