Wettbewerbe

Wettbewerb: „Experimente antworten“

Auch in diesem Schuljahr nehmen einige unserer Schülerinnen und Schüler an dem Wettbewerb "Experimente antworten" teil. Die Gymnasiasten Celina Brandner, Anna Sunkler, Jakob Stanislaus, Philipp Machniche, Magdalena Maßböck und Johanna Janzen aus der achten Klasse haben bereits an der ersten Aufgabe des Wettbewerbs „Experimente antworten“ mit Erfolg teilgenommen. Das Anliegen des Wettbewerbs „Experimente antworten“ ist, die Freude am Experimentieren und an den Naturwissenschaften zu wecken. Dreimal pro Schuljahr wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Experimentieraufgabe zu einem naturwissenschaftlichen Phänomen gestellt, die die Schülerinnen und Schüler selbstständig mithilfe von Alltagschemikalien bewältigen können. Der Wettbewerb richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der Unterstufe des Gymnasiums. Interessant ist er aber auch für ältere Schüler der Klassen 8-10, die neben den Experimenten Zusatzaufgaben zu bewältigen haben. Die Experimente können problemlos auch zu Hause durchgeführt werden. Wer also das Experimentieren vermisst, kann Herrn Ostertag gerne über Teams anschreiben, um an den Wettbewerb teilzunehmen.

Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um Kommentare zu veröffentlichen.

Log in

Konto erstellen